Dr. Julia Fath

Staatswissenschaftliches Seminar


Universitätsstr. 22a
Gebäude: 102
Raum: 4.220
50937 Köln

+49 221 470-1449
+49 221 470-1816

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Lebenslauf                                                                                                         

Dr. Julia Fath ist Lecturer im Bereich Mikroökonomik an der Universität zu Köln. Sie promovierte am Seminar für Finanzwissenschaft der Universität zu Köln. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Gebieten Finanzwissenschaft sowie Arbeitsmarkttheorie- und politik.

 

 

 

Lehrveranstaltungen

 

Sommersemester 2016

 

Mikroökonomik (Basismodul Grundlagen der Volkswirtschaftslehre für Studierende anderer Fakultäten), Vorlesung/Übung KLIPS 1.0 KLIPS 2.0

Mikroökonomik für BWL (Studierende der WiSo-Fakultät), Übung KLIPS 1.0 KLIPS 2.0

Tutorium zu Mikroökonomik für VWL KLIPS 1.0 KLIPS 2.0

Tutorium zu Mikroökonomik für BWL KLIPS 1.0 KLIPS 2.0

Tutorium zu Grundlagen der VWL KLIPS 1.0 KLIPS 2.0

Bachelorseminar Mikroökonmik, Institutionen und Märkte

Kolloquium für Abschlussarbeiten

 

 

 

 

Publikationen

(2009): VWL Grundwissen Trainer, Haufe Verlag (mit S. J. Roth)

(2008): Optimale Arbeitslosenversicherung und Experience Rating, Untersuchungen zur Wirtschaftspolitik 133, Köln

(2005): Experience rating versus employment protection laws in a model where firms monitor workers, Scandinavian Journal of Economics 107(2), S. 299-313 (mit C. Fuest)

(2005): Temporary layoffs and unemployment insurance: Is experience rating desirable?, German Economic Review 6(4), S. 471-83 (mit C. Fuest)

(2005): Experience rating of unemployment insurance in the US: A model for Europe?, CESifo DICE Report 2/2005, S. 45-50 (mit C. Fuest)

(2005): Risk aversion does not justify the introduction of mandatory unemployment insurance in the shirking model, Working Paper Series in Economics No 19, University of Cologne (mit C. Fuest)